Corporate Digital Responsibility (CDR)

Für Führungskräfte sowie Strateginnen und Strategen

Wo Sie heute stehen:

  • Sie möchten Ihre Organisation werteorientiert weiterentwickeln, um als Arbeitgeber attraktiv zu bleiben?
  • Sie stehen vor der Herausforderung, Ihre Mitarbeitenden bei der Einführung neuer digitaler Tools und New Work Strategien mit einzubinden?
  • Sie möchten digitale Produkte und Dienstleistungen so entwickeln, dass die Interessen Ihrer Kundinnen und Kunden mitgedacht werden?
  • Sie möchten als Unternehmen neue Technologien sinnstiftend einsetzen, so dass sie einen Nutzen für Gesellschaft und Umwelt haben?
„Nachhaltige Veränderung ist kein Top-Down-Prozess.“

Wohin wir morgen aufbrechen:

Ich unterstütze Sie dabei, ein Corporate Digital Responsibility (CDR)-Konzept zu entwickeln, das Sie befähigt, Ihre Organisation nachhaltig und verantwortungsvoll zu digitalisieren.

Dabei geht es um eine freiwillige Selbstverpflichtung, die digitale Transformation im Einklang mit wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und ökologischen Aspekten voranzutreiben.

Ich helfe Ihnen, CDR als Teil einer umfassenden Strategie in die Unternehmenspraxis zu übersetzen. Und die digitale Transformation nicht als „notwendiges Übel“ mitzunehmen, sondern als sinn- und wachstumsstiftenden Weg zu beschreiten.

Erstgespräch anfragen

Lassen Sie uns gemeinsam einen neuen Kurs einschlagen

Erstgespräch anfragen
„Es geht nicht darum, irgendwie zu überleben, sondern darum, sich werteorientiert weiterzuentwickeln.“